Sportverein mit Mehrwert

ES-ZOLLBERG: TSG Esslingen organisiert auch Kulturveranstaltungen - Party auf der Waldbühne im August

Wie im vergangenen Jahr will die Gruppe Squeezed auch in diesem Sommer die Waldbühne auf dem Zollberg zum Beben bringen. Archivfoto: Bulgrin
Wie im vergangenen Jahr will die Gruppe Squeezed auch in diesem Sommer die Waldbühne auf dem Zollberg zum Beben bringen. Archivfoto: Bulgrin

Von Claudia Bitzer

Schon auf ihrer Homepage wird klar, dass die TSG Esslingen hält, was sie verspricht: Sport und mehr. Der Verein vom Zollberg bietet seinen Mitgliedern und Freunden längst nicht mehr nur ein breites Betätigungsfeld für die körperliche Ertüchtigung. Unter der Fotostrecke vom Eßlinger Zeitung Lauf, für den die TSG auch in diesem Jahr wieder die Organisation gestemmt hat, weisen schon die Plakate auf die nächsten musikalisch-kabarettistischen Höhepunkte auf der vereinseigenen Waldbühne hin.

„Wir pflegen eben unseren Leitspruch Sport und mehr“, sagt Mario Erdmann, im Verein für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Dass die TSG mit der Waldbühne über einen geradezu traumhaften eigenen Veranstaltungsort verfügen kann, ist dabei die eine Seite. Dass zahlreiche Ehrenamtliche dafür sorgen, dass sich auf ihren Brettern auch etwas abspielen kann, die andere.

Viele helfende Hände
Erdmann: „Ob Rock oder Schlager, Kinder-Mitmach-Zirkus oder Kabarett - bei uns findet jeder etwas. Und für die Organisation ist die halbe TSG auf den Beinen. “Sein besonderes Lob gilt in diesem Zusammenhang auch den Senioren im Verein, die die Anlage in Schuss halten, bei Veranstaltungen für den Strom und mehr sorgen und vieles in eigener Sache in die Hand nehmen. Am 4.August, 19Uhr, wird „Squeezed“ wieder mit Cover-Titeln das eingeschworene Rock-am-Stock-Publikum auf der Waldbühne begeistern. Geboren und großgeworden ist die Veranstaltungsreihe im Jugendtrefft1 des Evangelischen Jugendwerks (eje) in der Traifelbergstraße. Kabarett und Musik sind schon lange feste Bestandteile der Waldbühne. Wenn Uli Böttcher am Freitag, 10.August, um 20.30Uhr, mit seinem Programm „Ü40– die Party ist zu Ende“ anrückt, geht es eigentlich erst los. Denn tags drauf heißt es am selben Ort zur selben Uhrzeit wieder „Strahler–die70erShow“. Im Kinder-Mitmach-Zirkus können sich auch in diesem Jahr wieder 6- bis 15-Jährige als Artisten, Dompteure, Clowns oder Reiter versuchen. Vom 20. bis 24.August ist das Zirkuszelt täglich von 10 bis 17Uhr geöffnet.„Überhaupt haben wir mit unseren Veranstaltungen für Kinder einen Riesenerfolg“, erzählt Caro Ziefle, die gemeinsam mit anderen die Vereinszeitschrift Tribüne betreut.„Seit zwei Jahren bieten wir auch einen Kinderfasching an. Da rennt man uns aus ganz Esslingen fast die Bude ein. Der Saal im Waldheim ist immer gerammelt voll“, freut sich Ziefle. Highlight ist die einheimische Narrenzunft: Die Zollhaus-Huddel.

Gut fürs Vereinsklima
Der Kindersporttag am 23.September, jetzt aber erst einmal das Marktplatz-Turnier am kommenden Wochenende, bei dem die TSG in der organisierenden Arbeitsgemeinschaft aller Esslinger Handballerinnen und Handballer mit vertreten ist, sind weitere Glanzlichter im Vereins-leben. Für die TSG bieten Extra-Veranstaltungen auf dem eigenen Gelände jedenfalls nicht nur eine Möglichkeit, die Vereinskasse zu füllen. Ziefle: „Es ist schön, wenn sich in den Organisationsteams die Sparten mischen und man sich untereinander so noch besser kennen lernt.“

Quelle: Esslinger Zeitung

Original Artikel aus der Esslinger Zeitung vom 19.07.2012


 

TSG Esslingen 1898 e.V., Neuffenstraße 87, 73734 Esslingen a.N., Tel: 0711/387676, tsg(at)tsg-esslingen.de
© TSG Esslingen und
Pixelkom | Content Management System Weblication CMS bereitgestellt von der Scholl Communications AG