Archiv - 2008

Artikel, Bilder und die Vereinszeitschrift Tribüne zum Herunterladen aus dem Jahre 2008.

EZ-City-Lauf 2008

EZ-City-Lauf 2008

Unser Waldheim, Treffpunkt der TSG?!

Wenn man die Festschrift zum 100 jährigen Jubiläum der TSG in die Hand nimmt, kann man in dem Beitrag von Werner Munder nachlesen, welche wichtige Rolle das Waldheim in unserer Vereinsgeschichte gespielt hat.

1912 führte folgende Formulierung zum Bau des ersten Waldheims in der Form einer einfachen Holzhütte:

„Schafft einen Platz an der Sonne für die Familien, ein Stück Wald, ein Stück Wiese, ein Spielplatz für die Kinder. Dazu die Bereitstellung von Speisen und Getränken ohne Kaufzwang zu möglichst niederen Preisen.“

Unser Waldheim, Treffpunkt der TSG?!

 Waldheim Zollberg

Wir schreiben das Jahr 2008 und dürfen uns nach einer so langen Zeit schon die Frage stellen, welche Bedeutung hat das Waldheim in unserer Zeit? Braucht ein Sportverein eine „Heimat“?. Für viele Abteilungen finden Sportangebote, Trainingsabende und Punktspiele irgendwo in einer Sporthalle in Esslingen statt. Der Weg „aufs Waldheim“ ist nach einem schweißtreibenden Übungsabend für Viele inzwischen nicht mehr selbstverständlich.

Wenn schon nicht nach dem Training, warum ist es nicht selbstverständlich sich am Sonntag zum Frühschoppen auf der wunderbaren Sonnenterrasse zu treffen? Warum ist es nicht selbstverständlich, dass TSGler aller Abteilungen bei einem Skatturnier im Waldheim auf den Tisch hauen?

Gibt es die „Vereinsfamilie“ die sich nach einer Wanderung zum Ausklang im Waldheim stärkt?


Vielleicht bei einem TSG-Vesper von Ali und Isa speziell für Mitglieder angeboten?

Oder sind all diese Fragen nicht mehr zeitgemäß und gehören bestenfalls in Festschrift um die Vergangenheit zu beschreiben?

Von den Antworten auf diese Fragen hängt es ab, in welche Richtung der Vorstand gemeinsam mit dem Wirtsehepaar „Zukunftsvisionen“ für das Waldheim entwickelt.

Unser Vereinsgelände bietet dafür viele Möglichkeiten. Die Umsetzung neuer Ideen ist jedoch häufig damit verbunden zuerst einmal investieren zu müssen. Ein Freizeitangebot zum Beispiel für Jugendliche im Waldheim zu schaffen, bedeutet Geld in die Hand nehmen zu müssen. Wenn jedoch in einer großen Stadt wie Esslingen bereits ein überreichliches Angebot vorhanden ist, stellt sich schon die Frage, ob die TSG ein Angebot machen soll, dass keiner braucht und keiner will.

An diesem Beispiel soll deutlich werden, dass es schon gut überlegt sein will, wie die Aktivitäten in und um unserem Waldheim herum zukünftig aussehen sollen.
Die Position des Vorstand dazu ist klar: Für das Leitbild des Jubiläums „TSG Esslingen 100 Jahre Sport und mehr“ gilt es Positionen zu beziehen. Angebote über den Sport hinaus, sind uns wichtig.

Veranstaltungen wie die Waldbühne, der Kinder-Mitmach-Zirkus oder die Be-senwirtschaft finden statt um Kindern, Jugendlichen und Senioren unseres Ver-eins einen Treffpunkt zu bieten.

 

TSG Esslingen 1898 e.V., Neuffenstraße 87, 73734 Esslingen a.N., Tel: 0711/387676, tsg(at)tsg-esslingen.de
© TSG Esslingen und
Pixelkom | Content Management System Weblication CMS bereitgestellt von der Scholl Communications AG