Schach

Mitglieder: 15
Leitung: Dr. Wolfgang Stadler
Stellvertreter: Heinz Rutzen
Kassier: Peter Koch
Techn. Leiter: Martin Stritzelberger
Gerätewart: Dankward Paasch
Spielleiter: Karsten Lotz

Die Schachabteilung der TSG Esslingen wurde im Jahre 1963 von 8 Spielern auf dem Zollberg gegründet. Aufgrund der hohen Spielstärke stieg man schnell in die Kreisklasse auf, dort belegte man stets einen der vorderen Plätze. Ihren sportlichen Höhepunkt erlebte die Schachabteilung in den Jahren zwischen 1975 bis 1990, als man einige junge Talente hervorbrachte, die dann in der Oberliga, der höchsten Spielklasse des Schachverbands Württemberg, an den vorderen Brettern mit Erfolg spielten. Zu dieser Zeit spielte die Schachabteilung mit 2 Mannschaften, wobei die 1. Mannschaft in der Bezirksklasse um den Aufstieg in die Landesliga mitspielte.

Heute spielt die Schachabteilung mit der 1. Mannschaft wieder in der Kreisklasse. Besonders zu erwähnen ist hierbei die Kameradschaft innerhalb der Abteilung, so reisen einige Spieler über 100 km zu den Verbandsspielen an.

Neben dem Sport sind die gesellschaftlichen Aktivitäten wichtig. So wird jedes Jahr ein mehrtägiger Abteilungsausflug durchgeführt, bei dem ausser dem Schachspielen auch kulturelle Aktivitäten wie Theaterbesuche und Stadtführungen auf dem Programm stehen.

Schachverband Würtemberg e.V :

 
 

TSG Esslingen 1898 e.V., Neuffenstraße 87, 73734 Esslingen a.N., Tel: 0711/387676, tsg(at)tsg-esslingen.de
© TSG Esslingen und
Pixelkom | Content Management System Weblication CMS bereitgestellt von der Scholl Communications AG