Suche

Sebi Laue bärenstark

07.08.11: Pokalquali: Spfr Wernau II - TSG II 1:2 (1:1)

 

Wappen 

 
1:2

 

 TSG

 

 

 

Wernau (bs) - Bereits um 6:30 Uhr mussten die Zollberger Jungs sich am Waldheim treffen. Die Jungs meisterten diese Hürde der frühen Stunde und zeigten große Willensstärke auf dem gut spielbaren Platz in Wernau. Sebi Laue glänzte mit einer tollen Leistung und dazu mit zwei Treffern.

Spfr. Wernau II - TSG Esslingen II 1:2
Tore:
1:0 Wernau (20.), 1:1 Sebi Laue (25.), 1:2 Laue (75.)

Spfr. Wernau II: Eine zweikampfstarke Truppe, die um 8 Uhr (Anpfiffzeit) hellwach war. Der Torwart hatte Probleme weite Abschläge zu machen. Die Abwehr wirkte nicht immer sicher. Im Mittelfeld kämpften die Wernauer sehr gut und vorne im Angriff waren engagierte und technisch gute Spieler präsent.

Schiedsrichter: Fellhauer, Horst: Sehr souverän geführte Partie. Zwei Elfmeterentscheidungnen richtig erkannt. Nie die Ruhe verloren und auch die gelben Karten wurden in richtigen Situationen gezeigt. Bravo!

TSG Note: 1,5

TSG II: Grimme, Laci, Barin, Laue, Ramaj, Clauß (60. Boyland Dale), Braitmeier, Sayyed, Schüler, Milano (75. Kilic Semih), Kilic Ali (46. Kaygisiz

 

TSG Esslingen 1898 e.V., Neuffenstraße 87, 73734 Esslingen a.N., Tel: 0711/387676, tsg(at)tsg-esslingen.de
© TSG Esslingen und
Pixelkom | Content Management System Weblication CMS bereitgestellt von der Scholl Communications AG